• Handgefertigt
  • Schmiedekunst
  • Hochwertig
  • Feuerverzinkt
  • Pulverbeschichtet

Metalltore in allen Varianten

Tore mit und ohne Antriebstechnik

Metalltore sind nicht nur eine elegante, sondern auch eine stabile Art der Zuwegsbegrenzung. Speziell wenn eine hohe Sicherheit gefordert wird, bietet sich ein Metalltor an. Eine Form des Metalltores ist das Tor aus Schmiedeeisen. Ist dieses verzinkt und pulverbeschichtet, garantiert es zudem Langlebigkeit und geringen Pflegeaufwand. Selbst bei Sichtschutztoren können Füllmaterialien verwendet werden, bei denen ein Streichen nie mehr notwendig ist. Sämtliche unserer produzierten Metalltore sind von hoher Qualität und überzeugender Optik. Einzelne Tore ohne Zaun bieten wir ausschließlich in Berlin und Umgebung an.

Bitte sehen Sie sich dazu einfach unsere Metalltor-Gallerie an:

Metall Tore und Türen

klassisch, schlicht oder modern
Metalltore aus Schmiedeeisen

Tore mit invividueller Optik

In unserer Galerie finden Sie bereits die vielfältigsten Toroptiken, angefangen mit schlichten oder modernen Varianten, bis hin zu klassischen Modellen und sogar Schichtschutztoren. Sollte nach wie vor keine Ausführung Ihrem Idealbild entsprechen, dann zeigen Sie uns, wie Ihr Tor aussehen soll und wir werden es herstellen.

Torantriebe

Zu jedem Tor kann der passende Antrieb geliefert werden. Wir führen Antriebe verschiedener Hersteller passend für jedes Tormodell. Auch der Anschluß und die Inbetriebnahme der Antriebe gehört zu unserem Service. Einzig die Stromzuleitung und einLeerrohr müssen kundenseitig vorbereitet werden. Weitere Informationen über Torantriebe.

Arten von Metalltoren

Bereits bei der Auswahl des Materials für ein Metalltor, steht der Kunde vor der Wahl, ob dies aus Stabgittermatte, Aluminium oder Schmiedeeisen bestehen sollte. Natürlich ist das auch abhängig vom eigenen Geschmack. Was jedoch die Stabilität angeht, so haben Metalltore aus Schmiedeeisen den Vorteil der höchsten Stabilität. Dabei kann es sich um Flügeltore oder Schiebetore handeln. Mit diesem Material sind auf jeden Fall auch breite Toreinfahrten problemlos machbar. Generell unterscheidet man bei Torarten zwischen Flügeltoren, auch Schwingtore genannt, oder Schiebetoren. Schiebetore gibt es wiederum in 2 Ausführen. Zum einen als Rolltor, zum anderen als Schwebetor. Letzteres hat den großen Vorteil, dass hier keine Schiene auf dem Boden verlegt werden muss, die dann doppelt so breit ist wie das Tor. Der zweite Vorteil bei Schwebetoren ist die Wartungsfreiheit in den Wintermonaten. Bei Rolltoren kann in dieser Zeit Eis und Schnee die Schiene verstopfen und die Rollen blockieren. Einziger Nachteil ist, dass Schwebetore, die sich seitlich bewegen, den entsprechenden Platz dazu benötigen. Schwebetore werden immer ca. 30% breiter gebaut als die Torbreite. Grund ist das bei freischwebenden Toren benötigte Gegengewicht.
Wir beraten Sie gerne persönlich. Rufen Sie uns an.

Kontakt

Kirchstraße 14
14532 Stahnsdorf
Telefon
03329-6451487
E-Mail
info@royal-metallzaun.de

Vertriebsadresse

Anfahrtsskizze

Persönliche Beratung

Persönliche Beratung telefonisch jederzeit unter der angegebenen Telefonnummer.
Beratungen im Büro oder vor Ort nach Terminabsprache.

Copyright © 2019 ROYAL Metallzaun. Alle Rechte vorbehalten.